*** NEUBAU *** Doppelhaushälfte für die ganze Familie in guter Lage von Selters

Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Doppelhaushälfte
PLZ
65618
Ort
Selters (Taunus) / Niederselters
Wohnfläche
ca. 144 m²
Grundstücksgröße
ca. 131 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
469.000,00 €

Galerie

Beschreibung

Werden Sie Hausherr im idyllischen Niederselters!

Es steht eine Neubau Doppelhaushälfte mit Garten und Blick ins Grüne vor den Toren des Rhein-Main-Gebiets mit gutem Anschluss an Wiesbaden und Frankfurt zum Verkauf. Die Bauzeit ab Beauftragung beläuft sich auf ca. 9 Monate.

Die Häuser mit Terrasse bieten viel Freiraum und Platz. Erholen und entspannen Sie sich beim Wandern, Walken oder Biken in der nahen Umgebung.

Stadtteil

Niederselters ist eine Gemeinde mit vielen Freizeitmöglichkeiten in der Natur.

Es sind alle Geschäfte des täglichen Bedarfs vorhanden.

Es besteht eine gute Anbindung die Autobahn A3 und an den Flughafen in Frankfurt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind Frankfurt und Wiesbaden gut zu erreichen.

Ausstattung

  • NEUBAU !
  • Terrasse inkl.
  • Gäste-WC inkl.
  • Fußbodenheizung inkl.
  • Wohnraum-Ausbau Dachstudio inkl.
  • 2 große Dachgauben plus DFF inkl.
  • 1 PKW-Stellplatz inkl.
  • Garten inkl.
  • KfW Massivhaus inkl.
  • Solar-WW-Anlage inkl.
  • Dachform: Satteldach

Weitere Informationen

Haftungsausschluss:
Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Eigentümers (oder eines Dritten). Wir übernimmt hierfür keine Haftung. Irrtum und Zwischenverfügungen bleiben vorbehalten.

Provisionshinweis:
Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma FMT Immobilien wird ein Maklervertrag geschlossen. Sollte durch unsere Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit ein notarieller Kaufvertrag zustande kommen, ist vom Käufer eine Provision in Höhe von 2,00% (plus 19 % MwSt.) des Kaufpreises an FMT Immobilien zu zahlen. Die Provision ist mit Vertragsabschluss verdient und fällig.

Hinweis zum Geldwäschegesetz:
Als Immobilienmakler sind wir nach §1, 2 Abs. 1 Nr 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten - beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
Bitte denken Sie daher daran, zum Besichtigungstermin Ihren Personalausweis mitzubringen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung!

Kontakt

Florian Tretter

Florian Tretter +49 (0)69-95956124

Schreiben Sie uns

Angaben mit * sind Pflichtfelder.